Mitarbeiter - Basiskurs

Der diesjährige Mitarbeiter-Basiskurs der Ev. Jugend ist beendet. Die Lydia-Gemeinde kann sich glücklich schätzen, rund 20 neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an ihrer Seite zu habe. Sie wurden fast ein Jahr lang von Diakon Christian Stöppelmann unterrichtet und ausgebildet. Die Themen Teamfähigkeit, Konfliktmanagement, Verantwortungsbewusstsein für Gruppen und noch viele mehr standen dabei im Mittelpunkt. Nicht nur für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind diese Themen ein wichtiger Bestandteil, sondern auch für das eigene Leben der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

In den Osterferien fand die Abschlussfahrt auf Spiekeroog  für die neuen Mitarbeitenden statt.

Von nun an werden sie aktiv die Gemeinde unterstützen, in dem sie Kindergruppen leiten, Gottesdienste mitgestalten, die Pfarrer und Pfarrerinnen im Konfirmandenunterricht unterstützen usw.

Vielen Dank an die jungen Helfer und Helferinnen, die von nun an ehrenamtliche Aufgaben in der Kinder- und Jugendarbeit, sowie in der Lydia-Kirchengemeinde übernehmen werden!

Und das sind sie:

Laureen Baldreich
Nils Bonus
Nils Brökemeier
Lara Brunke
Cedric Bulthaup
Charlotte Eikmeier
Emily Friesen
Marlon Heemann
Simeon Hellemann
Neele Kipp
Maurice Mattern
Chiara Mittelste-Heitkamp
Jana Schomburg
Finja Unnewehr
Chantal Vieth
Nikola Voigt
Finn Völler
Levin Wüst
Leandra Wuttig

Spiekeroog 2018

Spiekeroog

Auf der wunderschönen Insel Spiekeroog fand der Abschluss des Mitarbeiter-Basiskurses statt. Doch nicht nur die neuen Mitarbeiter fuhren mit, auch die „Alten“, die ein Jahr zu vor den Basiskurs abgeschlossen hatten, oder noch ältere konnten sich der Gruppe anschließen.

Auch auf der Insel setzte der Unterricht natürlich fort. Die Themen „Andachten“ und „Erzählen“ wurden hier verinnerlicht und geprobt. Jeder stellte seine persönliche Andacht vor und erzählte eine Geschichte aus der Bibel nach. Ein Feedback der Betreuer war dabei ein wichtiger Bestandteil.

Die älteren Teilnehmer wurden bei Team-Games auf die Probe gestellt und mit in die Vorbereitung des Programms für die Woche einbezogen. Außerdem sollten sie in Gruppen das Glaubensbekenntnis auf ihre Weise neu schreiben.

Somit war die Gruppe bunt gemischt und jeder hatte seine Aufgabe.

Die Abende wurden zusammen gestaltet, in dem man Spiele spielte, Andachten lauschte und gemütlich beisammen saß.

Die Freizeit konnte jeder für sich selber Gestalten. Einige gingen ins Dorf, die anderen spielten Tischtennis oder waren am Strand.

Somit verging die Woche auf Spiekeroog viel zu schnell, jedoch wird sie immer eine schöne Erinnerung bleiben.


 
Evangelische Jugend Bünde-Ost

Wehmstraße 7
32257 Bünde
Telefon: 05223-44388
05223-4740 (Ulrike Jaeger)
info@ev-jugend-buende-ost.de


Dünne
Spradow Kirchengemeinde
Lydia Gemeinde Bünde
AFJ Herford